Impressum

Praxis 

Dr. med. K. Mundhenk
Osterstr. 51
31785 Hameln

 

Kontakt 

Telefon: +49 5151 94340

Telefax: +49 5151 943434

E-Mail: mail@praxis-dr-mundhenk.de


Ärzte
Dr. med. Karsten Mundhenk

 

Kammerzugehörigkeit
Ärztekammer Niedersachsen

 

Zuständige kassenärztliche Vereinigung

Kassenärztliche Vereinigung Hannover


Gesetzliche Berufsbezeichnung
Facharzt für Allgemeinmedizin


Staat der Verleihung der Berufsbezeichnung
Bundesrepublik Deutschland (KV Niedersachsen)


Berufsrechtliche Regelung

Berufsordnung für Ärzte, zu finden auf www.baek.de

 

Rechtliche Hinweise

 

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Aufgrund der DSGVO möchten wir Sie auch auf unsere Datenschutzvereinbarung hinweisen: 

 

PATIENTENINFORMATION ZUM DATENSCHUTZ

Gemeinschaftspraxis Dr. Mundhenk/S. Schulze

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient,

der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig. Nach der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sind wir verpflichtet, Sie darüber zu informieren, zu welchem Zweck unsere Praxis Daten erhebt, speichert oder weiterleitet. Der Information können Sie auch entnehmen, welche Rechte Sie in puncto Datenschutz haben.

1. VERANTWORTLICHKEIT FÜR DIE DATENVERARBEITUNG

Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist: 

Praxisname: Gemeinschaftspraxis Dr. K. Mundhenk / S. Schulze

Adresse: Osterstraße 51, 31785 Hameln, Deutschland 

Kontaktdaten: Tel.: 05151-94340 oder per E-Mail unter mail@praxis-dr-mundhenk.de 

 

Sie erreichen die zuständige Datenschutzbeauftragte unter: 

Name: Andrea Bieri

Anschrift: Osterstraße 51, 31785 Hameln

Kontaktdaten: Tel.: 05151/94340 (werktags von 8-12 Uhr) oder per E-Mail unter mail@praxis-dr-mundhenk.de

2. ZWECK DER DATENVERARBEITUNG

Die Datenverarbeitung erfolgt aufgrund gesetzlicher Vorgaben, um den Behandlungsvertrag zwischen Ihnen und Ihrem Arzt und die damit verbundenen Pflichten zu erfüllen. 

Hierzu verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, insbesondere Ihre Gesundheitsdaten. Dazu zählen Anamnesen, Diagnosen, Therapievorschläge und Befunde, die wir oder andere Ärzte erheben. Zu diesen Zwecken können uns auch andere Ärzte oder Psychotherapeuten, bei denen Sie in Behandlung sind, Daten zur Verfügung stellen (z.B. in Arztbriefen). 

Die Erhebung von Gesundheitsdaten ist Voraussetzung für Ihre Behandlung. Werden die notwendigen Informationen nicht bereitgestellt, kann eine sorgfältige Behandlung nicht erfolgen. 

3. EMPFÄNGER IHRER DATEN

Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten nur dann an Dritte, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder Sie eingewilligt haben. 

Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten können vor allem andere Ärzte / Psychotherapeuten, Kassenärztliche Vereinigungen, Krankenkassen, der Medizinische Dienst der Krankenversicherung, Ärztekammern und privatärztliche Verrechnungsstellen sein. 

Die Übermittlung erfolgt überwiegend zum Zwecke der Abrechnung der bei Ihnen erbrachten Leistungen, zur Klärung von medizinischen und sich aus Ihrem Versicherungsverhältnis ergebenden Fragen. Im Einzelfall erfolgt die Übermittlung von Daten an weitere berechtigte Empfänger.

4. SPEICHERUNG IHRER DATEN

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten nur solange auf, wie dies für die Durchführung der Behandlung erforderlich ist. 

Aufgrund rechtlicher Vorgaben sind wir dazu verpflichtet, diese Daten mindestens 10 Jahre nach Abschluss der Behandlung aufzubewahren. Nach anderen Vorschriften können sich längere Aufbewahrungsfristen ergeben, zum Beispiel 30 Jahre bei Röntgenaufzeichnungen laut Paragraf 28 Absatz 3 der Röntgenverordnung.

5. IHRE RECHTE 

Sie haben das Recht, über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten Auskunft zu erhalten. Auch können Sie die Berichtigung unrichtiger Daten verlangen.

Darüber hinaus steht Ihnen unter bestimmten Voraussetzungen das Recht auf Löschung von Daten, das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit zu.

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf Basis von gesetzlichen Regelungen. Nur in Ausnahmefällen benötigen wir Ihr Einverständnis. In diesen Fällen haben Sie das Recht, die Einwilligung für die zukünftige Verarbeitung zu widerrufen.

Sie haben ferner das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt. 

Die Anschrift der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde lautet:

Name: Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen

Anschrift: 30159 Hannover, Prinzenstr. 5

6. RECHTLICHE GRUNDLAGEN

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Artikel 9 Absatz 2 lit. h) DSGVO in Verbindung mit Paragraf 22 Absatz 1 Nr. 1 lit. b) Bundesdatenschutzgesetz. Sollten Sie Fragen haben, können Sie sich gern an uns wenden.

 

7. DATENSCHUTZERKLÄRUNG

 

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass bei einem Besuch unserer Homepage automatisch Daten ihres Zugriffs (Datum, Uhrzeit, der Name ihres Internet Service Providers, die Adresse der Website, von der aus Die zu uns gekommen sind und die Seiten, die besucht werden) protokolliert werden können. Diese Daten gehören nicht zu den personenbezogenen Daten, sondern sind anonymisiert. Sie werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet.

 

Duch E-Mail übermittelte personengebundene Daten werden von uns so lange erfasst und archiviert, wie es für die Beantwortung  ihres Anliegens erforderlich ist und nach 4 Wochen gelöscht. Sie werden nicht zu statistischen Zwecken ausge-wertet. Er erfolgt keine Weitergabe an Dritte zu kommerziellen bzw. nicht kommerziellen Zwecken.

 

8. COOKIES

 

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, sicherer und effektiver zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf ihrem Rechner abgelegt werden und die ihr Browser speichert.

 

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sogenannte Session-Cookies. Sie werden nach Ende ihres Besuchs aufomatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

 

Sie können ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies in-formiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen oder das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktiviertung von Cookies kann die Funktionalität dieser Webseite eingeschränkt sein.

 

9. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG

 

Die Erstellung der Inhalte dieser Website erfolgte mit größtmöglicher Sorgfalt. Eine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte wird nicht übernommen.Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Bei einem Besuch der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutuer und dem Anbieter zustande.

 

10. BESONDERE NUTZUNGSBEDINGUNGEN

 

Der Anbieter und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Kontaktdaten, welche im Impressum aufgeführt sind.

 

Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so wird um entsprechende Nachricht ohne Kostennote gebeten. Es wird gewährleistet, dass die zu Recht beanstandeten Passagen unverzüglich entfernt werden, ohne dass die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Dennoch von Ihnen ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelösten Kosten werden in vollem Umfang zurück-gewiesen und ggf. Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen eingereicht. Es gilt ausschließlich das maßgebliche Recht der Bundesrepublik Deutschland.

 

Ihr Praxisteam 

 

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

 

Quelle: e.recht24.de